Giulia Maglietti
44
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-44,bridge-core-2.2.8,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-21.5,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-483

Giulia Maglietti

Die Pianistin Giulia Maglietti ist in Milano geboren und aufgewachsen. Nach Ihrem Grundstudium in Milano hat sie sich an der Rotterdam Musikhochschule und bei der Franz Liszt Music Academy in Budapest in Performance weitergebildet. Ihre pädagogische Ausbildung absolvierte Giulia Maglietti an der Musikhochschule in Lugano.

Neben dem Solospiel widmet sie sich gerne der Kammermusik und der Liedgestaltung.

Sie lebt in Pfäffikon und seit Sommer 2019 unterrichtet Giulia Maglietti als Vertreterin an der Kantosschule Zürcher Unterland und als Klavierlehrerin an der Musikschule Zürcher Oberland.